03-02-2022: Auf Baumperlen-Jagd

Shooting mit Stefan Zefferer für einen Beitrag in EWIGKEITSGASSE#33 in Maria Saal und bei Minimundus in Klagenfurt. Der Kunsthandwerker ist auf der Jagd nach „Baumperlen.“ Das sind Wucherungen an Bäumen, die ein gemasertes Holz ergeben und deshalb auch Maserknollen genannt werden. Sie entstehen entweder durch ein Bakterium, durch das Austreiben schlafender Knospen oder auch, wenn der Baum einen Fremdkörper abkapselt. Es ist durchaus eine Art „Luxusholz“ – und Zefferer verwendet es für Skulpturen und zur Herstellung von Schmuck

Siehe auch das Projekt "Kipppunkte" von Zefferer.

Baumperlenjagd